Bericht Maiandacht m. Vortrag vom Familienpflegewerk

Start  >>  Allgemein  >>  Bericht Maiandacht m. Vortrag vom Familienpflegewerk

Bericht Maiandacht m. Vortrag vom Familienpflegewerk

Am 28. Mai 2022, Geschrieben von , In Allgemein,

Maiandacht mit Vortrag am 20.5.22  in der Pfarrkirche Pleiskirchen und im Pfarrheim.

 

Unsere Maiandacht vom Frauenbund wurde wieder von Kasmannshuber Evi vorbereitet.

Sie hat wieder eine besondere Maiandacht herausgesucht. Es ging um das Thema Hoffnung.

Während der Maiandacht durfte jeder an einen dürren Zweig eine Blume anstecken und so den Zweig zum blühen bringen. Wer möchte konnte seinen Hoffnungswunsch laut aussprechen.

Was für ein schöner Gedanke, das die Hoffnung immer weiter lebt.

Nach der Maiandacht war im Pfarrheim ein Vortrag vom Familienpflegewerk.

Das Familienpflegewerk wird vom Frauenbund unterstützt, und hilft Familien die in Not geraten sind.

Wenn die Versorgung nicht mehr gewährleistet wird. Wenn Vater oder Mutter plötzlich ausfallen, wie z.B. durch Krankheit, Unfall oder psychische Krankheiten.

Franziska Rauschecker vom Familienpflegewerk Altötting stellte uns anschaulich die Einrichtung vor und ihre Einsatzmöglichkeiten.

Wirklich eine tolle Sache, den ein Notfall kündigt sich selten an und man kann sich nicht darauf vorbereiten.

So weiß man, an wem man sich wenden kann und wer einem Weiterhelfen kann.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu, v.a. auch für GoogleMaps. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen